Schließen
Payer Group

Kontaktieren Sie uns

Step

PAYER International
Technologies GmbH

Reiteregg 6
8151 St. Bartholomä
Österreich

+43 3123 2881 0
office@payergroup.com

Postdatum
2021.09.18

Am 17. September 2021 wurde der erste Abschnitt der Aus- & Umbauphase des steirischen Hauptsitzes, Technologie- & Innovationszentrum der PAYER Group, offiziell im Rahmen einer kleinen Feier eröffnet und es wurde auf das 75-Jahr-Jubiläum angestoßen. PAYER kann durch das herausragende Engagement der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, starker Innovationskraft und ausgeprägtem Unternehmergeist auf 75 Jahre erfolgreiche Unternehmensgeschichte zurückblicken.

Nach der Begrüßung seitens des CEOs Mag. Michael Viet, wurde PAYER von Bürgermeister Josef Birnstingl, Landesrätin MMag.a Barbara Eibinger-Miedl, vom Präsidenten der Industriellen Vereinigung (IV) DI Stefan Stolitzka und von Geschäftsführer der IV Mag. Gernot Pagger sowie von Geschäftsführer der Wirtschaftskammer Mag. iur. Helmut Röck und CEO des HTS Clusters DI Dr. Johann Harer gratuliert. Im Zuge von Unternehmensführungen wurde den Ehrengästen sowie allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern getätigte Modernisierungen und Erweiterungen gezeigt.

Die folgenden Veränderungen bzw. Erneuerungen wurden vorgenommen, um den Technologievorsprung und die Innovationskraft des Unternehmens stetig voranzutreiben:

  • Ausbau der auf Medizintechnik spezialisierten Fertigung
  • Erweiterung des Schneidkompetenzzentrums
  • Modernisierung der Labor- und Testinfrastruktur
  • Neugestaltungen von Büroräumlichkeiten und Besprechungszimmern
  • Schaffung neuer Arbeitsbereiche durch Umgestaltungen

In erster Linie wird der Fertigungsbereich erweitert, wodurch rund 500 m² zusätzliche Produktionsfläche entstehen. Daneben werden Teilbereiche des Lagers, vor allem der Warenein- und -ausgangsbereich inkl. der Logistikbüros, erneuert und ausgebaut. Außerdem werden die Räumlichkeiten der Abteilung „Global Technology & Innovation Management“ modernisiert.

Der zweite Bauabschnitt wird voraussichtlich im Frühjahr des nächsten Jahres fertiggestellt sein.